Aussteller

Die Reeser Kunstmesse

 

  • bietet freischaffenden Künstlern durch gezielte Besucherwerbung größtmögliche Chancen, ihre Arbeiten zu präsentieren und Einblick in ihr aktuelles Kunstschaffen zu geben
  • gibt Galeristen die Möglichkeit der Künstler-Präsentation
  • regt das Publikum zum Kauf von Kunst an und gibt Anstöße zu eigenem kreativem Schaffen
  • betreibt im Vorfeld umfangreiche Plakat- und Flyerwerbung und veröffentlicht Messeinformationen in der regionalen Presse
  • stellt das Ausstellerverzeichnis ins Internet mit Verlinkung zu den Homepages der Künstler und Galeristen.

kunstmesse
Anlieferung und Aufbau:

  • Samstag, den 19.08.2017 von 10 bis 16 Uhr

Abbau:

  • Sonntag, den 20.08.2017 von 18 bis 20 Uhr

Standgröße:

  • 2,50 m Tiefe, 2,40 Länge / 3 Tische á 2,30 m x 0,70 m / Stellwände 1,80 breit, 2,20 m hoch

Eröffnung der Kunstmesse:

  • Samstag, den 19.08.2017 um 16 Uhr 

Kosten:

  • Der Preis pro Ausstellungsfläche beträgt für beide Tage 75,- € inkl. Stromanschluss.Jeder Teilnehmer erhält kostenlos 20 Einladungskarten bzw. Plakate (Internetverlinkung kostenlos).

Die Stellwände werden zu Kojen gestaltet. Tische und Stühle werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Bitte Perlonschnüre mitbringen. Passende Haken stehen zur Verfügung. Nägel sind nicht erlaubt.
Die Künstler werden gebeten, ihren Stand ansprechend zu gestalten.
Die Tische sind mit Stoff, Folie etc. zu verkleiden.

Die Beleuchtung ist ausreichend. Für evtl. Scheinwerfer stehen Bodensteckdosen zur Verfügung. Der Stand muss während der Ausstellungsdauer mit Personal besetzt sein.
Die Ausstellungsräume sind während der Messe versichert.
Der Abbau hat ausschließlich innerhalb der angegebenen Abbauzeit zu erfolgen.

Parkmöglichkeit besteht hinter dem Bürgerhaus/Rathaus oder auf dem Parkplatz am Markt. Für auswärtige Aussteller: Autobahn A3 Ausfahrt Rees.

Die Gastronomie übernimmt das Parkhotel Anholt zu moderaten Preisen.

=> Download Anmeldeformular: Anmeldung_Kunstmesse_Rees